AGILA - Die Krankenkasse für Hund & Katze

Quelle: ISOTRONIC Mezger KG Elektronische Zeckenzange von ISOTRONIC


Zecken bei Haustieren sicher und hygienisch entfernen

(openPR) - HORB. Neben dem sofortigen Entfernen einer Zecke ist auch das sichere Abtöten des Insekts besonders wichtig. Die elektronische Zeckenzange von ISOTRONIC erledigt dies völlig ungefährlich für Mensch und Tier.

Zecken können eine echte Plage für Haustiere sein und sind bekanntermaßen Überträger von Krankheiten. Die Entfernung des Insektes ist somit unverzichtbarer Bestandteil der Haustierpflege. Zecken können nach Ihrer Entfernung und Entsorgung z.B. über den Mülleimer oder die Toilette trotzdem weiterleben und so eine erneute Bedrohung darstellen. Aus diesem Grund ist ein Abtöten unumgänglich. Die ISOTRONIC Mezger KG beliefert exklusiv die internationalen Verbrauchermärkte mit der gesetzlich geschützten, elektronischen Zeckenzange. Die Anwendung der Zange ist denkbar einfach: Das Insekt wird gepackt, herausgezogen und mit der angelegten Hochspannung per Knopfdruck in Sekundenbruchteilen getötet. Für das Haustier und den Anwender ist dieser Vorgang durch die niedrige Amperezahl (geringer Stromfluss) vollkommen sicher.

Die elektronische Zeckenzange gehört als fester Bestandsteil in die Sortimente Haushalt und Haustierpflege. Sie ergänzt das ISOTRONIC Gesamtsortiment auf dem Gebiet des elektronischen Insektenschutzes in idealer Weise. Innerhalb des Produktportfolios finden sich bereits eine ganze Reihe weiterer Innovationen, die auf der über 20-jährigen Erfahrung und einer beständigen Weiterentwicklung wirksamer Methoden zum Insektenschutz sowie Schädlingsabwehr beruhen. Der empfohlene Verkaufspreis der elektronischen Zeckenzange wird mit 17,95 Euro/Stück angegeben.

Mehr Info: ISOTRONIC Mezger KG